Endpoint Protector Device Control

Artikelnummer: COSO-DEV-CON-DE Kategorien: ,

SIND IHRE SENSIBLEN DATEN IN GEFAHR?

Sperren, steuern und überwachen Sie USB- und Peripherieanschlüsse, um Datendiebstahl und Datenverlust zu verhindern.

USB-Flash-Laufwerke und andere tragbare USB-Geräte sind, obwohl auf den ersten Blick harmlos, eine der Hauptursachen für Sicherheitsvorfälle, die jedem Unternehmen großen Schaden zufügen können. Die Schäden reichen von gestohlenen vertraulichen Daten bis hin zu hohen Bußgeldern aufgrund von Verstößen gegen Compliance-Regeln und gesetzlichen Vorschriften.

  • Plattformübergreifender, schlanker Client auf dem Endpunkt
    Remote-Überwachung von USBs und Peripherie-Anschlüssen über eine einfache webbasierte Schnittstelle ohne Leistungseinbußen auf den geschützten Computern. Sie können mühelos Richtlinien für Windows, MacOS und Linux festlegen.
  • Fernfreigabe und temporäre Rechtevergabe
    Gewähren Sie USB-Zugriff per Fernzugriff, auch wenn die Computer offline sind, und erhalten Sie vollständige Protokollberichte, sobald sie wieder im Netzwerk sind.
  • Präzise und granulare Kontrolle
    Legen Sie je nach den Anforderungen der Abteilungen fest, welche Geräte verwendet werden können und welche nicht, erstellen Sie Geräte-Whitelists und -Blacklists und definieren Sie Richtlinien pro Benutzer, Computer oder Gruppe für einen unterbrechungsfreien Workflow im gesamten Unternehmen. definieren Sie Richtlinien pro Benutzer, Computer oder Gruppe für einen unterbrechungsfreien Workflow im gesamten Unternehmen.